Mobile Trinkwasseraufbereitung für Krisengebiete

Mit Hilfe der CarbonAdd® Technologie, stellt die Waterbox innerhalb von drei Minuten sauberes Trinkwasser aus Rohwasser zur Verfügung.

Die Waterbox ist eine nachhaltige und dauerhafte Lösung zur Bereitstellung sauberen Trinkwassers. Sie generiert Trinkwasser, welches allen nationalen, europäischen und internationalen Richtlinien entspricht. So werden die Vorgaben der deutschen Trinkwasserverordnung, der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL EC 98/83/E) und die Grenzwerte für Trinkwasser der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingehalten. Die Waterbox ist ideal für den Einsatz in ländlichen Regionen, insbesondere in Krisengebieten. Da die Waterbox über keine individuelle Steuerung verfügt, ist sie nicht für den flächendeckenden Einsatz geeignet.
 
Wasseraufbereitung mit der Waterbox

•    Potential: Innerhalb von drei Minuten wird aus unbehandeltem Rohwasser Trinkwasser
•    Entfernung von Schadmetallen wie z.B. Eisen, Mangan, Arsen und Aluminium
•    Mobile, energie-autarke Anlage
•    Kapazität: 1.200 l/h
•    Maße: 1,2 m (L) x 0,8 m (B) x 0,9 m (H)
•    Gewicht: 130,5 kg

 

Mobile Trinkwasseraufbereitung mit der Waterbox